Erfolgreiches 2018

Im Jahr 2018 wechselten 23 Städte und Gemeinden mit zusammen 144’000 Einwohnern zu nest. Zudem starten acht Energieversorger mit zusammen 40’000 Zählern mit is-e.

Im Jahr 2018 wechselten 23 Städte und Gemeinden mit zusammen 144’000 Einwohnern zu nest.

  • Aarau AG
  • Appenzell AI (Bezirksgemeinde umfasst fünf Gemeinden)
  • Biel/Bienne BE
  • Bonaduz GR
  • Bougy-Villars VD
  • Chamoson VS
  • Châtel-Saint-Denis FR
  • Cugy VD
  • Daillens VD
  • Dänikon ZH
  • Lonay VD
  • Lutry VD
  • Maschwanden ZH
  • Penthalaz VD
  • Saanen BE
  • Saubraz VD
  • Thunstetten BE
  • Varen VS
  • Villeneuve VD

 

Zudem starten acht Energieversorger mit zusammen 40’000 Zählern mit is-e.

  • Elektra und Wasserkorporation Grub SG
  • Elektrizitäts-Genossenschaft Sommeri
  • Eli10 SA, Bevaix
  • EW der Gemeinde Untervaz
  • Gemeindewerke Saas-Balen
  • Jungfraubahn AG, Interlaken
  • Sateldranse SA, Le Chable
  • Technische Betriebe Wängi

Weitere Beiträge:

Der digitale Heimatschein – ein neuer Service

Einfacher und schneller: Die Einwohnerdienste haben nun auch auf elektronischem Weg Zugang zum eidgenössischen Zivilstandsregister. Wie funktioniert der Prozess? Und: Braucht es jetzt noch den physischen Heimatschein?

Beitrag lesen

Neue Geschäftsleitung bei innosolv: Das Unternehmen setzt auf Kontinuität

25 Jahre lang war er CEO der IT-Firma innosolv AG: Thomas Peterer. Im Juli 2022 zieht er sich zurück. Der neue CEO heisst Manuel Britschgi. Ein anderes Mitglied der Geschäftsleitung wird Chief Operating Officer. Im Interview verrät Peterer: Was hat ihn zum Wechsel bewogen? Wo steht die Firma, und wo sieht er sie künftig?

Beitrag lesen

Noch mehr Mehrwert für unsere Kunden

Im Juni gingen zwei Kunden-Events bei innosolv zum ersten Mal digital über die Bühne: «cityday» und «energyday». Sie waren dabei? Hier kommt ein Rückblick mit den Highlights. Sie konnten nicht dabei sein? Dann dürfen Sie schon jetzt gespannt sein auf das nächste Mal.

Beitrag lesen