Unsere Softwarelösung für Easy Government. Vernetzen Sie Ihre Daten nahtlos mit Bund, Kantonen und anderen Gemeinden.

Die IT-Lösung für Städte und Gemeinden

innosolvcity ist ein modular aufgebautes, leicht bedienbares IT-System, speziell entwickelt für Städte und Gemeinden. Mit innosolvcity erhalten Sie eine kommunale Plattform für Personen, Unternehmen, Gebäude und Grundstücke. Darauf basierend führen Sie Ihre Einwohnerdienste, bewältigen das Gebührenwesen und bei Bedarf erstellen Sie Energieabrechnungen. Sie erledigen viele Aufgaben einfacher und schneller.

 

innosolvcity ist in der Schweiz weit verbreitet. Das System erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben und ist konsequent ausgerichtet auf eCH-Standards.

Vorteile

Die Bedienung ist angelehnt an Microsoft Office; Word, Excel und Outlook sind zudem integriert. Sie können also wie gewohnt intuitiv vorgehen, sprich: Das Programm arbeitet selbsterklärend. 

 

Bei Bedarf können Sie Ihre IT-Lösung erweitern; neue Module Ihrer Wahl kommen hinzu. Die Daten und Programme liegen bei Ihnen im Hause oder in der Cloud eines autorisierten Schweizer Rechenzentrums – ganz wie Sie wünschen.

Übersichtliche Dashboards

Dashboards sorgen für raschen Überblick – auch unterwegs auf Ihrem Mobilgerät.

Integriertes CRM

Welche An- und Abmeldungen eines Einwohners sind offen? Hat ein Wochenaufenthalter seinen Ausweis schon verlängert? Antworten auf solche Fragen gibt Ihnen das in die Lösung integrierte CRM (Customer Relationship Management).

Verbindung zu eigenem Online-Portal

innosolvcity lässt sich einfach mit Ihrem Online-Portal verbinden. So sind Sie rund um die Uhr für Ihre Kunden da. Ein Kunde meldet zum Beispiel einen Zuzug oder Umzug, bestellt eine Bescheinigung oder gibt einen Zählerstand bekannt. Die Meldungen aus dem Online-Portal finden Sie in Ihrer Tätigkeitsliste. Sie sehen jeden Geschäftsfall, der ansteht. Die Daten des Kunden stehen schon drin, denn innosolvcity hat sie automatisch übernommen.

Automatischer Datenaustausch

Ihre Stadt/Gemeinde tauscht Daten mit Bund, Kantonen, anderen Gemeinden oder mit Organisationen aus. Zum Beispiel mit Zivilstandsämtern, Einwohnerdiensten (Zu-/Wegzug), Schulverwaltungen. innosolvcity erledigt den Austausch für Sie automatisch. Eingehende Meldungen erscheinen bei Ihnen prompt in der Tätigkeitsliste.

Integration von Umsystemen

Vielleicht sind manche Bereiche Ihrer Gemeinde bisher noch nicht ins System integriert, etwa die Bauverwaltung oder die Geschäftsverwaltung (GEVER) Ihrer Behörde? Kein Problem: Sie können die sogenannten Umsysteme – Anwendungen von anderen Anbietern – nahtlos einbinden.

Dokumentenmanagement-System

Dokumente wie z. B. E-Mails legt das System im integrierten DMS ab (Dokumentenmanagement-System). Dort sind sie mit den Stammdaten verknüpft. So finden Sie alle Unterlagen leicht wieder.

Ein System, das alle Arbeitsfelder abdeckt

Sie suchen ein bestimmtes Modul oder eine bestimmte Funktion? In dieser Übersicht werden Sie fündig.

innosolvcity hat Freunde, die Sie bereits kennen!

Umsysteme kommunizieren mit innosolvcity über eine Standard-Schnittstelle – egal, ob Finanz-, Schul- oder Bauverwaltung. Sie wählen die Systeme, die Sie brauchen – alle verstehen sich mit innosolvcity.

«Unsere Anwender in der Verwaltung und wir von der IT sind begeistert von innosolvcity.»

«Sie hält schon über zwanzig Jahre: die Beziehung zwischen innosolv und der Stadtverwaltung Thun. Eine Art Symbiose! Seit 1999 verlassen wir uns auf eine Lösung von bestechender Funktionalität. Sie arbeitet immer zuverlässig; dank jährlicher Releases blieb sie stets aktuell. Deshalb konnten wir mit ihr bislang jede Herausforderung meistern. Bei innosolv haben wir immer dieselben Gesprächspartner, von Anfang an. Wir bringen Anregungen ein, wir bekommen Lösungen. Das ist Kontinuität! Kurz: Unsere Anwender in der Verwaltung und wir von der IT sind begeistert von innosolvcity.»

André Fiechter,

Leiter Service Center IDT, Stadt Thun

Das sagen unsere Kunden

Unsere Kunden sind Städte und Gemeinden in der ganzen Schweiz. Gemessen an der Zahl der Einwohner ist innosolvcity Marktführer.

«Unser Team von der Stadt Bern startete mit innosolvcity im August 2020. Mithilfe dieser IT-Lösung können wir Aufgaben der öffentlichen Hand nun agil und partizipativ erledigen. AGIL bedeutet für uns: Wir verwalten unsere Daten effektiv und sicher. Und wir legen betont Wert auf technischen Fortschritt. Damit bewegen wir uns im Einklang mit der Digitalstrategie der Stadt, die Bern in eine Smart City verwandeln wird. PARTIZIPATIV heisst: Die Applikation von innosolv bietet allen unseren Anspruchsgruppen spürbaren Mehrwert. Von innosolvcity profitieren im besonderen Masse die Mitarbeitenden jener Amtsstellen, die schon mit dem System arbeiten.»

Alexander Ott,

Leiter Polizeiinspektorat (Co-Leitung) / Vorsteher Fremdenpolizei

Stadt Bern

«innosolvcity ist für die Stadt Winterthur eine zentrale Applikation, aus dem täglichen Geschäft nicht mehr wegzudenken. Der Hersteller handelt verlässlich, kompetent, vorausschauend, er ist ein guter Partner. Bei Problemen hilft innosolv rasch und unkompliziert.»

Markus Freuler,

CIO / Leiter Informatikdienste (IDW)

Stadt Winterthur

«innosolvcity unterstützt uns optimal in der täglichen Arbeit. Die Applikation wird permanent weiterentwickelt; so behalten unsere Daten ihre hohe Qualität. Mit innosolv haben wir einen kompetenten, zuverlässigen Partner.»

Thomas Bucher,

Leiter Einwohnerdienste

Stadt Luzern

«Sie hält schon über zwanzig Jahre: die Beziehung zwischen innosolv und der Stadtverwaltung Thun. Eine Art Symbiose! Seit 1999 verlassen wir uns auf eine Lösung von bestechender Funktionalität. Sie arbeitet immer zuverlässig; dank jährlicher Releases blieb sie stets aktuell. Deshalb konnten wir mit ihr bislang jede Herausforderung meistern. Bei innosolv haben wir immer dieselben Gesprächspartner, von Anfang an. Wir bringen Anregungen ein, wir bekommen Lösungen. Das ist Kontinuität! Kurz: Unsere Anwender in der Verwaltung und wir von der IT sind begeistert von innosolvcity.»

André Fiechter,

Leiter Service Center IDT

Stadt Thun

«innosolv ist für die Stadt Chur seit Jahren ein verlässlicher Partner. Das Unternehmen erkennt stets früh die Zeichen der Zeit: Bei jedem neuen eGov-Vorhaben bietet es eine nachhaltige Lösung. Im Rahmen der Wartung hat innosolv seine Software nach und nach komplett erneuert. So haben wir auch nach über zwanzig Jahren eine topmoderne IT-Lösung im Haus.»

Reto Capeder,

Leiter Amt für Telematik

Stadt Chur

«innosolvcity geniesst bei Gemeinden einen hervorragenden Ruf. Die Software ist innovativ, zuverlässig und gut vernetzt. innosolv setzt sich auch bereits seit vielen Jahren in den Gremien von Bund und Kantonen für effizientere und vereinfachte Abläufen ein.»

Walter Allemann,

Leiter Einwohnerdienste

Gemeinde Wettingen

«Wir haben mit innosolvcity unsere Arbeitsabläufe optimiert. Dadurch gibt es deutlich weniger Papier als früher. innosolvcity bietet sehr viele Möglichkeiten.»

Melanie Schenker,

Leiterin Einwohnerkontrolle

Stadt Zug

Über 450 Städte und Gemeinden vertrauen auf innosolvcity. Zusammen zählen sie 3 Millionen Einwohner; das entspricht einem Marktanteil von 35%.

innosolvcity ist die ideale Lösung für grosse Städte wie auch für kleine Gemeinden. Die grösste Stadt zählt nahezu 140’000 Einwohner, die kleinste Gemeinde 80.

Bei vielen Kunden läuft die Lösung in der Cloud eines autorisierten Schweizer Rechenzentrums.

packshot innosolvcity

Sie wollen sich gerne persönlich überzeugen?

Wir arbeiten mit erfahrenen Vertriebspartnern. Verlangen Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Offerte!

 

Sie wollen innosolvcity einführen? Oder haben Sie neue Mitarbeiter? Wir bieten ein umfassendes Angebot an Schulungen.

 

Sie möchten Daten aus Ihrem bisherigen System übernehmen? Kein Problem. Wir nutzen erprobte Migrationsprogramme.

 

Falls Sie anderweitig unsere Hilfe brauchen:
Bitte fragen Sie uns. Wir sind für Sie da.

Kontakt innosolv:

Unsere Vertriebspartner:

Downloads

Factsheet

innosolvcity

Imagebroschüre

innosolv